Herzlich willkommen!

Das Westfälische Institut für Entwicklungsförderung —WIE— ist ein Förder- und Beratungszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsenen mit Autismus-Spektrum-Störungen oder anderen gravierenden Entwicklungsproblemen und deren Familien. Wir bieten Autismustherapie für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sowie eine Beratung der Angehörigen und des Umfelds (KIGA, Schule, WfB) an.

Auf den nächsten Seiten informieren wir Sie u.a. über unsere Zielgruppe, über unsere Angebote und unser Team. Gern können Sie jederzeit per Email oder telefonisch Kontakt mit uns uns aufnehmen!

Unsere Aufgabenbereiche liegen dabei in der Förderdiagnostik, der  Förderplanung und in der Durchführung von autismusspezifischen Einzel- oder Gruppenförderungen für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen sowie anderen tiefgreifenden Entwicklungs-, Kommunikations- oder Kontaktstörungen. Darüber hinaus beraten wir Eltern und Angehörige, Schulen, Kindertagesstätten, Werkstätten und weitere Einrichtungen für Menschen mit Autismus.

AKTUELL

Liebe Eltern, Kinder und Familien, 

Ab sofort halten wir die Inhaltliche Konzeption unserer sozialen Dienstleistung und speziell unserer autismustherapeutischen Arbeit zum Herunterladen auf dieser homepage für Sie bereit (siehe hierzu: Zielgruppe und Angebote)

Für unsere freizeitpädagogischen Angebote sind die Teilnahme-Voraussetzungen aufgehoben (Therapie-Anbindung im WIE oder Mitgliedschaft im Verein). Damit Ihr Kind unsere freizeitpädagogischen Angebote wahrnehmen kann, wird lediglich das Vorliegen einer Autismus-Spektrum-Störung vorausgesetzt.

Wir sind anerkannter Anbieter für Unterstützungsangebote im Alltag nach § 45 SGB XI. Sofern bei Ihrem Kind ein Pflegegrad 1 bis 5 vorliegt, können Sie 125 € monatlich für freizeitpädagogische Gruppenangebote und/oder Einzelbetreuungen bei uns im WIE in Anspruch nehmen.

Im Rahmen der Corona-Krise finden Sie hier unser aktualisiertes Konzept zum Schutz vor Neuinfektionen  als Download.

Wir danken Ihnen für Ihre vertrauensvolle Zusammenarbeit in dieser besonderen Zeit und für die gute Kooperation!